zur Navigation zum Inhalt zur Suche zur Metanavigation
Weinviertel DAC. Naše víno voní pepřem!

Weinviertel dac Reserve

Seit dem Jahrgang 2009 wird im Weinviertel auch eine Weinviertel dac Reserve im Top-Wein-Segment angeboten. Damit soll das Geschmacksbild noch typischer und die Zahl der hochqualitativen Weine, welche unter der Herkunft WEINVIERTEL auf den Markt kommen, erhöht werden.

Kriterien Weinviertel dac Reserve

Wie für den Weinviertel dac gilt auch für die Reserve das klare, gebietstypische Geschmacksprofil eines pfeffrigen Grünen Veltliners aus dem Weinviertel zusätzlich mit den Charakteristiken: trocken, dichte Struktur und langer Abgang, kräftige Stilistik, zarter Botrytis- und Holzton ist zulässig.

Der Mindestalkohol liegt bei 13,0%, die Einreichung zur staatlichen Prüfnummer darf nicht vor dem 15. März des auf die Ernte folgenden Jahres erfolgen. 

Im Rahmen der Vergabe der staatlichen Prüfnummer müssen vier von sechs Kostern zustimmen, dass der Wein in sensorischer Hinsicht unter der Bezeichnung Weinviertel dac Reserve verkehrsfähig ist. 

Die Abfüllung hat innerhalb des Herstellungsbetriebes und im Weinviertel zu erfolgen. Außerhalb des Gebietes bedarf die Abfüllung ebenfalls der Genehmigung durch das Regionale Weinkomitee. 

Ab dem Jahrgang 2012 muss jeder Betrieb, der Weinviertel dac Reserve herstellt nach einem regionalen Qualitätsmanagementsystem zertifiziert sein, das vom Regionalen Weinkomitee Weinviertel erarbeitet wurde und von einem externen Auditor geprüft wird.

Weinviertel dac Reserve Winzer/ Zertifizierte Betriebe

Nahoru