skip to main content

Ebner-Ebenauer

Betriebsbeschreibung

„Es war einmal…“: So beginnen eigentlich nur Märchen. Aber manchmal schreibt das Leben selbst eines! Manfred Ebenauer, Winzer und Tüftler mit Burgunderaffinität, und Marion Ebner, die erfolgreiche junge Negociante, verliebten sich ineinander. 2007 wurde dann geheiratet und aus dem besonnenen, verwurzelten Manfred Ebenauer und der energiereichen, umtriebigen Marion Ebner wurde das leidenschaftliche Winzerehepaar Ebner-Ebenauer – und das gleichnamige Weingut. Bei der Arbeit trägt gerade die Gegensätzlichkeit ihrer Persönlichkeiten Früchte: „Wir diskutieren unseren Wein, bevor wir ihn keltern, versuchen Traditionelles mit Neuem zu verbinden, ohne krampfhaft modern sein zu wollen.“ „Unsere Weine sind unbeeinflusst. Die Natur schreibt das Drehbuch unserer Weine, wir führen die Regie.“

Betriebsinfos

Rebsorten: Grüner Veltliner, Riesling, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay, Traminer, Weißburgunder, Zweigelt, Blauburgunder, St. Laurent
Zertifikate:
Biobetrieb