skip to main content

Graf Hardegg

Großkadolz 1
2062 Seefeld-Kadolz T: +43 1 2374005526 office@guthardegg.at https://www.guthardegg.at

Betriebsbeschreibung

Das Weingut Graf Hardegg liegt in Seefeld-Kadolz im nördlichen Weinviertel nahe der tschechischen Grenze. Seit 2006 werden die 30 Hektar Rebfläche biologisch bewirtschaftet, rund 8 % wurden als Biodiversitätsflächen renaturiert. Bei den Böden handelt es sich hauptsächlich um kalkhaltige Sedimentations- und Rohgesteinsböden mit hohem Sandanteil. In der Monopollage Ried Steinbügel wachsen die Lagenweine Grüner Veltliner, Riesling, Pinot Noirs und Vionier. Maximilian Hardegg leitet neben dem Weingut auch den landwirtschaftlichen Betrieb Gut Hardegg. Mit dem Anlegen von Biotopen, Wassergräben, Hecken und Windschutzstreifen oder der ganzjährigen Vogelfütterung und jährlichen Singvögelzählung setzt der Betrieb wichtige Maßnahmen für die Landschaftspflege und Artenvielfalt in der Region.

Betriebsinfos

Rebsorten: Riesling, Grüner Veltliner, Blauburgunder, Zweigelt, Chardonnay
Zertifikate:
Biobetrieb
  • abhofverkauf

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem Newsletter bleiben Sie über unsere Weinveranstaltungen und Aktionen rund um Weinviertel informiert. Jetzt gleich abonnieren!

Jetzt abonnieren